Die „Schamanin“ und ihre Wünsche …

Ja, ich geb es zu, lange hab ich nichts von mir hören lassen. Es lag an der zuletzt gemachten Tasche, der Schamanin. Sie wollte nicht bestickt werden, sie wollte anscheinend überhaupt nicht sofort fertiggestellt werden. Alles was ich als Idee für sie hatte, gelang irgendwie nicht. Ich konnte aber auch nichts anderes filzen – es war irgendwie der Wurm drin 🙂

Doch letzte Nacht war es soweit, es ging ganz einfach … war im Fluss, ich wurde geleitet,bis sie fertig war.

IMG_0247IMG_0249IMG_0252

Diese Tasche ist ein echtes Energiebündel.  Und ich bin echt gespannt, wer diese Tasche sein eigen nennen wird – es ist eine ganz besondere Person, anders kann es nicht sein … ich werde euch nach dem Ostermarkt berichten!

Und ich melde mich nun bald wieder – versprochen! Einige Arbeiten sind schon fast fertig, einige angefangen und einige als Idee vorhanden … ein erfolgreicher Tag (nach noch erfolgreiferer Nacht). Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag … mit ganz lieben Grüßen!!!

Advertisements