gefilzte Blumen im Glas

Ich brauchte ein Geschenk, für jemand ganz lieben. Für wen, kann ich hier nicht schreiben, vielleicht liest sie hier ja mit ?!?!?

Da gab es dieses alte Brett, über das ich immer wieder gestolpert bin. Dann war da noch diese Erinnerung an die Schulzeit. Nägel einschlagen, Fäden spannen … damals mochte ich das gar nicht. Naja, das Alter 🙂 Und dann versuchte ich mich mal wieder am Blumen-Filzen. Das geht mir noch nicht so von der Hand wie vieles andere, aber es lässt mich auch nicht aus.

Und aus all diesen Komponenten ist das draus geworden:

IMG_0001

Das praktische an diesem Geschenk ist ja, dass man die Blumen austauschen kann. Sie sind ja nur hinter die Fäden gesteckt.

Somit kann man dieses Arrangement mit anderen Elementen der Jahreszeit anpassen. Weiters kann man das Brett aufstellen, aufhängen oder einfach, z. b. neben der Haustüre, anlehnen. Wie es gerade gefällt … und ich hoffe, es gefällt 🙂

Vielleicht ist dies ja eine Idee, die auch du mal umsetzen möchtest, würde mich freuen … ganz lieben Gruß, Monika

Advertisements

Frühlingsdeko mit gefilzten Stiefmütterchen

Nach dem Ostermarkt war ich so froh, dass die Schafwolle ins Regal wandern durfte und endlich wieder Ordnung einkehren wird … es kam natürlich wieder anders. Das Filzen lässt mich einfach nicht aus. Und so liegt mal da wieder etwas weiße Schafwolle, mal dort einige verschiedene Farben, ja und da noch die Box mit den Schablonen, dann findet sich wieder wo irgendeine Deko, die irgendwo mal draufpassen könnte … und irgendwie ist also wieder alles beim alten. Und ganz ehrlich: in Gedanken bin ich schon etwas auf Adventmarktvorbereitungsideensuche 🙂

Aber erstmal wurde es doch eine Frühlingsschale, die den Weg zu einer ganz lieben Freundin in ihre 4 Wände und ich glaube, auch in ihr Herz gefunden hat – freut mich sehr!

Stiefm.

Die Stiefmütterchen und die weißen Bälle sind aus Kapmerino gefilzt, die grünen Irgendwas aus Merino-Kammzug und die grünen Kugeln sind Seidenbälle. Oh Schreck, erst jetzt fällt mir auf, ich habe das Teelicht im Glas zum Reingeben vergessen – könnt ihr euch das bitte dazudenken? Vielen Dank …

Und das Filzen dieser Blümchen war so schön, interessant, inspirierend … ich glaube, ich mach da in nächster Zeit auch noch ein bisschen weiter … wenn die Schafwolle schon da ist 🙂

Ich wünsche euch eine wunderschöne Zeit, egal ob mit Sonnenschein oder Schnee, bis bald, Monika

Schnelles gefilztes Osterhasengeschenk …

Ich weiß, lange nichts mehr geschrieben, aber es war Ostermarkt und da gibt es einfach noch sooo viel zu erledigen. Dass diese Termine aber auch immer so überraschend schnell da sind … anders gesagt, warum lasse ich mir aber auch so lange Zeit ?!?! Ich weiß es nicht …

Auf alle Fälle hab ich auf die Schnelle (einen Reim geschrieben – nein Blödsinn) noch eine Horde von Osterhasen gefilzt. Die gehen relativ schnell und ich finde, sie sehen superlieb aus. Die letzten beiden hab ich noch schnell zum Fotoshooting beordert. Obwohl … haben die zu viel getrunken, geraucht oder sonst was ?!?! Wir werden es nie erfahren 🙂

Hasi

Diese Hasenpopo’s hab ich auch auf einen kleinen Holzstab (Schaschlikspieß) gesteckt. So kann man sie als nettes Ostergeschenk z.B. in ein kleines Primerl oder auch in einen anderen Blumenstock stecken. Sieht total nett aus, oder was meinst du?

Ich wünsche dir auf alle Fälle ein wunderschönes Osterfest, hoffentlich ein paar freie Tage und schön, dass du mich hier besucht hast. Ganz lieben Gruß, Monika